13. Teltower Rübchenfest am 30. September 2012

Liebe Gäste,
jedes Jahr um Maria Himmelfahrt herum (15.8.) erfolgt in Teltow die Aussaat für eine besondere Delikatesse – das Teltower Rübchen. In den nächsten Tagen ist es soweit: die beiden Hauptproduzenten Axel Szilleweit und Uwe Schäreke bringen auf den vorbereiteten Feldern den original Teltower Rübchensamen in die Erde. Erntereif sind die ersten Früchte etwa acht Wochen später.
Öffentlich startet die Rübchen-Saison 2012 am 27. September mit dem sogenannten Rübchenanstich. Am darauffolgenden Sonntag, dem 30. September 2012 wird das „Rübchenfest“
im Ortsteil Ruhlsdorf gefeiert.
Es ist das 13. Fest dieser Art und wird um 12 Uhr auf der Bühne vor Hammer´s Landhotel eröffnet. Bis 19 Uhr erwartet Sie dann ein randvolles Bühnenprogramm. Neben dem Rübchen in allen Varianten bietet das traditionelle Markttreiben entlang der Sputendorfer- und Güterfelder Straße allerhand weitere regionale Köstlichkeiten und Traditionshandwerk.

Das ausführliche Programm finden Sie in Kürze auf dieser Seite.

Wir freuen uns auf ihren Besuch.